Samstag, 15 März 2014 00:00

ESO, wir kommen

geschrieben von 
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Galladoria wird in The Elder Scrolls Online auf Seiten des Aldmeri-Bundes anzutreffen sein. Wir freuen uns darauf alte Bekannte sowohl unter unseren Verbündeten als auch unseren Feinden wieder zu treffen.

Der Aldmeri-Bund, auch "Aldmeri-Dominion" genannt, ist der Bund der südwestlichen Provinzen unter der Führung von Königin Ayrenn.

Beteiligte Provinzen: Summerset Inseln, Elsweyr und Valenwald.

Spielbaren Rassen: Hochelfen, Khajiit, Waldelfen.

Herrschaftsgebiet: Wie ihr oben auf der Karte sehen könnt, beherrscht der Aldmeri-Dominion den Südwesten von Tamriel.


Hintergrund zum Aldmeri-Bund: Als die Hochelfen von Sommersend erfuhren, dass die Kaiserstadt unter der Kontrolle der menschlichen Anhänger des Molag Bal steht, musste gehandelt werden. Die Hochelfen vereinten ihre Kräfte mit den Khajiit und Waldelfen, um gemeinsam als Aldmeri-Bund gegen die drohende Gefahr zu kämpfen.

Gelesen 14589 mal Letzte Änderung am Dienstag, 13 Mai 2014 15:38

Empfohlene Artikel

  • Danke, Caldrus und Galandriell! +

    Nach der offiziellen Verkündung des Rückzugs aus Elder Scrolls Online bedankt sich Galladoria bei den Gildenräten Caldrus und Galandriell für deren Engagement. Weiterlesen
  • Camelot Unchained +

    Mit dem erfolgreichen Abschluss der Kickstarterkampagne steht fest: Camelot Unchained, der inoffizielle Nachfolger von Dark Age of Camelot, kommt.  Weiterlesen
  • 1

Zuletzt kommentiert

Please configure the JFusion component. No Integration Enabled.